Usbekistan Rundreise Hotel & Camp; Kamel

13 Tage Rundreise mit Kameltrek

Höhepunkte der Seidenstraße

[mapsmarker marker=“52″]

 

Usbekistan vereinigt in sich zwei uralte Kulturtraditionen: Die der Nomaden und jene, die an die Bujuk Ipak Yo’li – die Große Seidenstraße – geknüpft ist. Von beiden Welten vermittelt diese spannende Erlebnisreise ein umfassendes Bild.
Das Herz der Tour bildet ein Kameltrek in die Kyzylkum-Wüste. Unterwegs treffen wir auf Halbnomaden, deren Leben in vielem noch dem ihrer Vorfahren ähnelt und die es zugleich verstehen, die Traditionen mit modernen Aufzuchtmethoden zu vereinen.
Mit Taschkent, Samarkand, Buchara und Chiwa sehen wir die einstigen Perlen der Seidenstraße, allesamt bedeutende Zentren einer Jahrtausende alten Handelskultur, deren Wesen der Austausch war. Der umfasste neben Waren aller Art – die heißbegehrte Seide war nur ein Handelsgut unter vielen – auch Ideen. Nicht umsonst zog das weltoffene und tolerante Klima dieser pulsierenden Metropolen Gelehrte und Dichter an. Mit ihnen schmückten sich Herrscher wie Timur oder Ulugbek ebenso wie mit den prachtvoll dekorierten Mausoleen, Moscheen und Palästen am Registan-Platz in Samarkand und anderswo.
Für den zweitägigen Kameltrek ist keine Reiterfahrung notwendig. Das Gepäck reist jeweils in einem Begleitfahrzeug oder auf einem Lasttier mit. Der dritte Wüstentag gibt Gelegenheit zum Baden im Aydarkul-See. Ein gewisses Durchhaltevermögen erfordern die mitunter langen Fahrstrecken.

 Höhepunkte

  • 13-tägige umfassende Erlebnisreise auf der Seidenstraße in Usbekistan
  • lebendige Seidenstraßen-Kultur in Samarkand, Buchara, Chiwa, Shahr-e Sabs
  • ausführliche Erkundung historischer Mausoleen, Moscheen und Paläste
  • 2-tägiges gemütliches Trekking mit Reitkamelen zu Halbnomaden und Schafzüchtern
  • Gelegenheit zum Bad im Wüstensee Aidarkul

Reiseplan

[table id=48 /]

Leistungen

  • Linienflug ab Frankfurt (andere Abflughäfen möglich, teils gegen Aufpreis)
  • Inlandsflug Urgentsh-Tashkent
  • Flughafentransfers im Land
  • Rundreise im Kleinbus; am Tag 4 in lokal angemieteten PKW
  • Miete für Reitkamele (1 Kamel pro 2 Reisegäste) während des Treks (Tage 6-7), einheimische Begleitmannschaft samt Koch
  • Begleitfahrzeug oder Lasttiere zum Gepäcktransport während des Treks
  • 9 Hotelübernachtungen, Tageszimmer zum Ausruhen am Ankunftstag
  • 1 Jurtenübernachtung (Gemeinschaftsjurte)
  • 2 Zeltübernachtungen
  • Camping-Ausrüstung mit 2-Personen-Zelten und Expeditionsküche
  • Halbpension
  • alle Besichtigungen, Exkursionen und Eintritte gemäß Programm
  • usbekische, Deutsch sprechende Städteguides (wo erforderlich)
  • lokale Deutsch sprechende Reisebegleitung

Nicht enthalten sind:

  • Visum Usbekistan, Einfacheinreise 15 Tage (derzeit EUR 70,-), Mehrfacheinreise bis 30 Tage (derzeit EUR 80,-)
  • ca. 3-5 EUR pro Tag für nicht enthaltene Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art

Tourdaten

  • Teilnehmer: 7 – 12 Personen
  • Reisedauer: 13 Tage
  • Preis: ab 2280 €
  • Tour Code: 121

Hier aktuelle Preise und Termine anfragen!

Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter Tel. 089 – 83 41 007. Wir haben über 70 Veranstalter im Programm. Es können nicht alle Reisen auf unserer Website dargestellt werden – bitte fragen Sie uns nach weiteren Touren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.