Autoren-Archive: Maike Brünink

Über Maike Brünink

Maike Brünink wurde 1974 in Nordhorn geboren. Wenn ihnen danach war, fuhren junge Nordhorner mit dem Fahrrad nach Holland und kauften sich dort Lakritz in Sorten, die es in Deutschland nicht gab. Vielleicht tun sie das heute noch. Während ihres Studiums verbrachte Maike ein Auslandssemester in Frankreich, und recht bald danach ein Jahr an der University of Waikato in Neuseeland. Fortan gab es kein Zurück. Oder vielmehr: ein ständiges Zurück. Ans andere Ende der Welt.